Skip to content

Auswahl der Hörsysteme und Probetragen

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Hörsystem entschieden haben

Es gibt eine nahezu unbegrenzte Vielzahl an Hörsystemen. Verschiedene Technikstufen von zuzahlungsfreien Hörgeräten bis zu hochwertigen und komfortablen Hightechsystemen, von kosmetisch ansprechenden Lösungen wie Ex-Hörer-Systemen bis zum fast unsichtbaren Im-Ohr-Gerät, vom Hörschmuck bis zum Hörimplantat, machen eine konkrete Auswahl auf den ersten Blick schier unmöglich.

Ihre persönlichen Kriterien wie Hörverlust, Anatomie der Ohren, Höralltag und viele mehr führen kombiniert mit unserer großen Erfahrung mit allen Herstellern, Bauarten und Techniken zu einer sicheren Entscheidung.

Ohne Zeitdruck bis zu 30 Tage kostenlos Probetragen

Modernste Hörsysteme aller Bauformen und Modelle

Von führenden Herstellern

Durchgehende Betreuung durch unser Akustik-Team

Geräte in gewohnter Umgebung testen

Es gibt eine nahezu unbegrenzte Vielzahl an Hörsystemen. Verschiedene Technikstufen von zuzahlungsfreien Hörgeräten bis zu hochwertigen und komfortablen Hightechsystemen, von kosmetisch ansprechenden Lösungen wie Ex-Hörer-Systemen bis zum fast unsichtbaren Im-Ohr-Gerät, vom Hörschmuck bis zum Hörimplantat, machen eine konkrete Auswahl auf den ersten Blick schier unmöglich.

Ihre persönlichen Kriterien wie Hörverlust, Anatomie der Ohren, Höralltag und viele mehr führen kombiniert mit unserer großen Erfahrung mit allen Herstellern, Bauarten und Techniken zu einer sicheren Entscheidung.

Ohne Zeitdruck bis zu 30 Tage kostenlos Probetragen

Modernste Hörsysteme aller Bauformen und Modelle

Von führenden Herstellern

Durchgehende Betreuung durch unser Akustik-Team

Geräte in gewohnter Umgebung testen

Hörlösungen Audiologische | Erstberatung Gehörtraining | Hörsysteme

Audiologische Erstberatung

Mit einem Hörtest können die ersten Anzeichen eines Hörproblems erkannt und entgegengewirkt werden.

Hörlösungen | Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Terzo -
Gehörtraining

Kombinieren Sie unser effektives Gehörtraining mit einer hochwertigen und innovativen Hörtechnik.

Hörlösungen | Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Auswahl der Hörsysteme und Probetragen

Gemeinsam finden wir Ihr passendes Hörsystem. Tragen Sie es bis zu 30 Tage zur Probe und testen Sie es in Ihrem Alltag.

Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Nachsorge

Wir sind auch nach dem Hörgerätekauf Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Gehör, Service, Reparatur und Reinigung, auch von Fremdgeräten.

Nehmen Sie gleich Kontakt auf

Sie erreichen uns telefonisch während unserer Geschäftszeiten oder jederzeit per Mail oder über unser Kontaktformular.

Unsere Bauformen

Die richtige Passform für Ihre individuellen Ansprüche

Moderne Hörsysteme sind perfekt auf die Bedürfnisse des Trägers zugeschnitten. Dabei gibt es verschiedene Bauformen und Ausführungen. Jedes Modell ist somit für unterschiedliche Anforderungen in den Bereichen Komfort und Akustik geeignet.

Auch in der Bedienung und in der praktischen Handhabung unterscheiden sich die unterschiedlichen Bauformen. Je nach Ihrem individuellen Hörprofil, Ihren persönlichen Vorlieben und anatomischen Gegebenheiten ermitteln wir den für Sie passenden Bedarf und empfehlen Ihnen das für Sie perfekt passende Gerät.

Hinter-dem-Ohr-System (HdO)

Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme sind die Klassiker allerdings auch die optisch am auffälligsten Hörlösungen, da diese sichtbar hinter der Ohrmuschel getragen werden. Dabei sind diese dennoch unauffällig und in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich.

Der Schall wird im Hörgerät verarbeitet und über einen Schallschlauch sowie das Ohrpassstück an das Trommelfell weitergeleitet. HdO-Hörsysteme eignen sich von einer leichten Beeinträchtigung bis hin zur fast vollständigen Taubheit für fast alle Arten von Hörbeeinträchtigungen.

In-dem-Ohr-Gerät (IdO)

Im-Ohr-Hörgeräte werden komplett im Ohr getragen, für jedes Ohr individuell maßgefertigt und sorgen für eine optimale Hörlösung. Je nach den persönlichen Anforderungen gibt es diese Art des Hörgeräts in unterschiedlichen Typen und Baugrößen. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Modelle nach Leistungsklassen oder der Akkutechnik.

Mittlerweile ist es ebenfalls möglich, diese Art von Hörsystemen durch eine wireless Verbindung mit unterschiedlichen Endgeräten wie dem Smartphone oder dem TV zu verbinden. Die Bedienung erfolgt durch Tasten am Gerät selbst oder ganz bequem über eine Smartphone App.

In-dem-Ohr-Mini-Systeme (CIC)

CIC-Hörsysteme (Completely-In-Canal) sitzen tief im Gehörgang und nutzen die Funktionen des Außenohrs wie Verstärkung, Windgeräuschunterdrückung oder das Richtungshören. Somit sorgen diese Hörsysteme für unbeschwertes Hören, sind sehr unauffällig und von Außen praktisch nicht sichtbar.

Ein CIC-Hörsystem ist die diskrete Möglichkeit, um wieder besser zu verstehen und komfortabel zu hören. Heutzutage sind auch diese Hörlösungen in der Lage, sich drahtlos mit einem TV oder Smartphone zu verbinden und können per App gesteuert werden.

Ex-Hörer-Systeme (RIC)

Im Gegensatz zu klassischen HdO-Modelen befindet sich bei RIC-Hörsystemen (Receiver-In-Canel) der externe Lautsprecher unmittelbar im Gehörgang und nicht hinter dem Ohr. Durch diese Bauweise wird eine direkte Abgabe des Schalls an das Trommelfell ermöglicht.

Durch seine geringere Größe sind RIC-Modelle noch etwas unauffälliger als Systeme die hinter dem Ohr platziert werden. Auch diese Möglichkeit der Hörlösung gibt es je nach Ihrem individuellen Bedarf in unterschiedlichen Ausführungen, Leistungsklassen und Farben.

Unsere Hersteller

Unsere Modelle

Klassisch mit Batterie oder moderne Akku-Hörsysteme?

Akku-Hörsysteme

Sie sind die umweltfreundliche Alternative zu Geräten mit Batteriebetrieb. Durch die Kompatibilität der Ladestation mit Powerbanks können die Geräte zudem überall aufgeladen und Einstellungen sowie der Akkustand mit Hilfe einer App eingesehen werden. Je nach Modell sind die Akku-Geräte bereits nach ungefähr 3 Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Die Ladestation dient dabei nicht nur zum Aufladen der Geräte sondern schützt sie durch ihre Hartschale auch vor Schäden und passt unterwegs perfekt in jede Tasche.

Diese Modelle eignen sich besonders für Personen mit Greif-Problemen in Fingern und Händen, da kein Batteriewechsel notwendig ist.

Batterie Hörsysteme

Diese Modelle beziehen ihre Energie aus Zink-Luft-Einwegbatterien. Einmal in die Batterieklappe eingelegt können sie Ihre Geräte so mehre Tage durchgehend nutzen. Hörgeräte-Batterien passen zudem in jede Handtasche und können so überall mitgeführt und entsprechend ausgetauscht werden.

Back To Top