Skip to content

terzo®Gehörtraining

Die ideale Kombination für gutes Hören: Moderne Hörsysteme + effektives Training

Gehörtraining, Terzo-Gehörtherapie

Ein Hörverlust kommt oft schleichend und wird dann häufig jahrelang verdrängt. Das dadurch entwöhnte Verstehzentrum im Gehirn kann aber nur Schritt für Schritt wieder ans bessere Hören gewöhnt werden.

Mit verständlich gestalteten Übungen und topmodernen Trainingshörsystemen begleiten wir Sie individuell auf dem Weg zu einer optimalen Hörversorgung.

0%

unserer Kunden empfehlen das Terzo-Training weiter

Bessere Kommunikation innerhalb von 2 bis 3 Wochen

Das Hauptanliegen der terzo-Gehörtherapie ist die Verbesserung des Sprachversehens im Störgeräusch. Genau hier haben Hörgeräteträger die größten Schwierigkeiten. Die jahrelange Anwendung zeigt, dass das für die meisten Betroffenen auch möglich ist.

Das terzo-Ziel ist: was der Kunde in Ruhe ohne Hörgeräte versteht, soll nach 2 bis 3 Wochen terzo-Gehörtraining mit Hörgeräten im Störgeräusch verstanden werden. Bis heute existiert keine Veröffentlichung über eine andere Hörtrainingsmaßnahme, die ebenso gute Ergebnisse in gleicher Zeit liefern können.

Hörgeräte sind heutzutage technische Wunderwerke, machen Betroffene allein damit aber nicht zufriedener. Ein Hörverlust vermindert nicht nur die Hörleistung der Ohren, sondern auch die Verstehleistung des Gehirns – vor allem bei lauten Umgebungsgeräuschen. Die Fähigkeit, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden, geht verloren. Hörgeräte allein können dieses Defizit nicht ausgleichen. Die Folge: Sie hören mit Hörgeräten vermeintlich zu viel und müssen sich, um das Wesentliche zu verstehen, ähnlich anstrengend wie ohne Hörgeräte. Das ist frustrierend! Um dem entgegenzuwirken, wurde unser terzo Hörtraining entwickelt. Durch gezieltes Training des Sprachverstehens in lauten Umgebungsgeräuschen können die verlernten Funktionen reaktiviert werden. Dadurch wird gezieltes Hin- und Weghören wieder möglich und das Tragen der Hörgeräte wird zur (Hör-) Lust, und nicht zum Frust.

terzo dauert zwei bis drei Wochen und besteht aus einem wissenschaftlich entwickelten, ganzheitlichen Hörtraining für das Gehirn (kognitive Übungen zur Rehabilitation der Hörfilter) und dem Tragen unserer individuell eingestellten Trainings-Hörgeräten (zur Verstärkung der Höreindrücke für die Ohren). Das spezielle terzo-Konzept basiert auf der Tatsache, dass Hören und Verstehen nicht dasselbe sind, und Hörgeräte allein in den meisten Fällen für eine zufriedenstellende Hörgeräteversorgung nicht ausreichen. Mit unserem terzo Hörtraining wird somit gezielt die Hauptschwierigkeit hörbeeinträchtigter Menschen trainiert: Das Sprachverstehen bei lauten Umgebungsgeräuschen.

Von unserem terzo Hörtraining profitieren Menschen ab 18 Jahren, mit vorliegender Schwerhörigkeit, Tinnitus und oder Geräuschüberempfindlichkeit (Hyperakusis). Die Therapie ist sowohl für Menschen, die bereits Hörgeräte tragen, als auch für Hörgeräte-Einsteiger geeignet. Sie eignet sich für alle Hörverlust-Schweregrade. Im Rahmen der Tinnitus-Therapie des Tinnitus-
Zentrums der Universitätsklink Jena wird sie als feste Rehabilitationsmaßnahme angewendet. Für Cochlea-Implantat-Patienten ist das Hörtraining aufgrund des Schweregrades der Übungen nur bedingt geeignet. Sprechen Sie uns gerne an.

Hörlösungen Audiologische | Erstberatung Gehörtraining | Hörsysteme

Audiologische Erstberatung

Mit einem Hörtest können die ersten Anzeichen eines Hörproblems erkannt und entgegengewirkt werden.

Hörlösungen | Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Terzo -
Gehörtraining

Kombinieren Sie unser effektives Gehörtraining mit einer hochwertigen und innovativen Hörtechnik.

Hörlösungen | Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Auswahl der Hörsysteme und Probetragen

Gemeinsam finden wir Ihr passendes Hörsystem. Tragen Sie es bis zu 30 Tage zur Probe und testen Sie es in Ihrem Alltag.

Audiologische Erstberatung | Gehörtraining | Hörsysteme

Nachsorge

Wir sind auch nach dem Hörgerätekauf Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Gehör, Service, Reparatur und Reinigung, auch von Fremdgeräten.

Nehmen Sie gleich Kontakt auf

Sie erreichen uns telefonisch während unserer Geschäftszeiten oder jederzeit per Mail oder über unser Kontaktformular.

Ablauf Gehörtraining

Ablauf des Gehörtrainings in Kürze

1

Individuelle Gehöranalyse und ausführliche Beratung

Ihre Wünsche und Bedürfnisse sind uns wichtig. Dafür nehmen wir uns ausreichend Zeit. Bei einer umfassenden Erstberatung inkl. Gehöranalyse legen Sie gemeinsam mit uns Ihre persönlichen Hör-Ziele fest. Wir erkennen Ihre Hör-Bedürfnisse und stimmen den weiteren Ablauf danach ab. Umfassende Gehöranalyse: Mit verschiedenen Hör- und Verstehtests ermitteln wir den Stand Ihres Hörvermögens. Anhand der Ergebnisse stimmen wir die Gehörtherapie auf ihre individuellen Bedürfnisse ab.

2

Ausprobe modernster Trainingshörsysteme und begleitende Trainingsphase (2-3 Wochen)

Über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen trainieren Sie selbständig ca. 45 bis 60 Minuten täglich zu Hause Ihr Gehör. Sie erhalten dazu entweder ein Trainings-Tablet oder aber einen CD-Player (mit entsprechender Trainings-CD und Trainingshandbuch) und Trainings-Hörgeräte. Die Übungen lassen sich flexibel in Ihren Alltag einbauen. Während der Trainingsphase überprüfen wir Ihre persönlichen Fortschritte, indem wir regelmäßig Sprach-Messungen durchführen. Ziel ist es, Ihr Sprachverstehen – besonders in geräuschvollen Umgebungen – innerhalb kürzester Zeit zu verbessern. Denn gutes Hören und vor allem Verstehen ist Kopfsache!

3

Objektive Erfolgsmessung und Auswahl der idealen Hörsysteme für Ihre Bedürfnisse.

Erst wenn Sie Ihr Gehör optimal auf das Tragen von Hörgeräten mit Hilfe des terzo-Gehörtrainings vorbereitet haben, wählen wir entsprechend Ihrer Hörbedürfnisse Ihre eigenen Hörgeräte aus. Dank des terzo Hörtrainings haben Sie Ihre Hörfilter aktiv trainiert. Damit haben Sie selbst die besten Voraussetzungen geschaffen, um Ihr Hören mit den neuen Hörgeräten deutlich zu verbessern und auch Gespräche in geräuschvoller Umgebung besser zu verstehen. Nun sind Sie auch besser in der Lage, qualitative Unterschiede zwischen den verschiedenen Hörgeräten „herauszuhören“. Nach dem Probetragen verschiedener Hörgeräte können Sie sich nun bewusst für „Ihr“ Hörgerät entscheiden.

Hörerfolge unserer Kunden

Das sagen unsere Kunden über uns

Googlerezension für das Fachgeschäft Roßtal

Sehr gute kompetente fachliche Beratung, immer hilfsbereit, hatte lange Zeit meine Hörgeräte auszuprobieren und ein sehr gutes Hörtraining .

Michaela B.

Googlerezension für das Fachgeschäft Ansbach

Sehr nette Mitarbeiter. Ich bin mega zufrieden. Egal welche Fragen ich habe, bekomme ich alles genau erklärt. Mit dem terzo Hörtraining und auch mit den Hörgeräten, die mir empfohlen wurden, bin ich mega zufrieden. Hörgeräte Eisen, kann ich definitiv zu 100% Empfehlen…

Sandra K.

Googlerezension für das Fachgeschäft Bad Windsheim

Ich hatte beim Herrn Müller eine sehr gut Beratung. Auch das Hörtraining war sehr gut. Der Herr Müller hat eine sehr positive Art auch Hörgeschädigte gut zu informieren.

Robert C.

Googlerezension für das Fachgeschäft Heilsbronn

Ein toller Laden mit sehr nettem und vor allem kompetenten Team. Es wird sich angemessen Zeit genommen um das eigentliche Problem zu ermitteln. Die Betreuung während des Gehörtrainings ist sehr gut. Durch gelegentliche Anrufe seitens des Betreuers fühlt man sich gut aufgehoben. Die Terminfindung war unkompliziert mit wenig Wartezeiten. Ich werde dieses Team gerne weiterempfehlen.

Helmut S.

Kunde im Fachgeschäft Roßtal

Obwohl die Aufgaben im Hörtraining einen fordern, ist die Methode mit Tablet in jedem Alter machbar und modern. Aktuell trage ich Im-Ohr-Systeme. Diese sind für mich als Brillenträger besonders praktisch.

Frank H.

Back To Top